Orphys
Assoziierte
Formate
 
03.11.2018 Workshop
ERDROTATION
Das Unbewusste des Politischen
11.08.2018 Workshop
Berners / Hermanns
Erdrotation – Psychiatrie und Zuflucht
09.06.2018 Workshop
Berners / Hermanns
Erdrotation – Ramadan
14.04.2018 Workshop
Berners / Hermanns
Erdrotation – Dialog
20.01.2018 Workshop
Berners / Hermanns
Erdrotation – After a long time
12.08.2017 Workshop
Hermanns / Berners
Erdrotation – Die Wand
[Alle Veranstaltungen]

Prof. Dr. Rudolf Heinz

Rudolf Heinz, Dr. phil., Universitätsprofessor i. R. für Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf; psychoanalytische Ausbildung, psychiatrische Tätigkeit; Konzeption der philosophisch-psychoanalytischen Pathognostik; zahlreiche Fachpublikationen.

Basisliteratur zur Pathognostik

Pathognostische Studien. Bd. I-XIII. Essen: Die Blaue Eule 1986-2014.

Retro. Bd. I-III. Aufsätze und Rezensionen (1965-2005). Essen: Die Blaue Eule 2005/2006.

Logik und Inzest. Bd. I-III. Wien: Passagen 1997. 

Hinführung zu einer Psychoanalyse der Sachen (Pathognostik). Düsseldorf: Peras 2011.

Leib – Ding – Körper. Bd. II . Pathognostische Psychosomatikkritik. Mit einer Einleitung von Reinhard Merker. Essen: Die Blaue Eule 2009 (= Genealogica Bd. 41. Hg. v. Rudolf Heinz).

Kainsmale. Animationen zu einer unzeitigen Philosophie der Arbeit. Düsseldorf: Peras 2008.

Violentiae. Beiträge zur Pathognostik der Gewalt. Düsseldorf: Peras 2008.

Todesnäherungen. Über Todestrieb, Urverdrängung, Zahlenmagie, Spekulative Chirurgie, Frühmetaphysik. Düsseldorf: Peras 2007.

Hype-Thinking. Über Dingdimensionen und Inzestformen. Düsseldorf: Peras 2007.

Traum-Traum 1999. Zum Zentenarium der Traumdeutung Freuds. Mit Beiträgen von Christoph Weismüller. Wien: Passagen 1999.

Tagesreste. Philosophisches Annuarium 1997. Wien: Passagen 1998.

Wagner – Ludwig – Nacht – Musik. Wien: Passagen 1998.

Metastasen. Pathognostische Projekte. Wien: Passagen 1995.

Zerstreuungen. Aufsätze, Vorträge, Interviews zur Pathognostik. Wien: Passagen 1993.

Oedipus complex. Zur Genealogie von Gedächtnis. Wien: Passagen 1991.

Ulrich Hermanns
Dass doch alles anders wäre. Über Lüge, Phantasie und Objektivität
Ulrich Hermanns / Henri Berners
Gespinst
Ulrich Hermanns
Psychoanalysis, Poverty and Society
Henri Berners
Love Missile Golgatha – Die trinitarische Bombe (INRI)
Michael Eldred
Aristotle deleted
Hawa Noor M.
On Air / Interview with TVC News
Ulrich Hermanns / Henri Berners
FOUR DAYS
[Alle Beiträge]
Hawa Noor M.
Nairobi
[Alle Beiträge]

Impressum | Kontakt | Drucken